Deutsche Fetisch Clips

Geile Fetisch Clips aus Deutschland

Alle Artikel, die mit "Erniedrigen" markiert sind

Du bist nichts wert, Du Loser. In meiner Welt existierst Du eigentlich überhaupt nicht. Wenn ich Dich beachte, dann nur als mein menschlicher Aschenbecher und wenn ich Dein Maul als Spucknapf benutze. Ich stopfe Dir meine alten Socken, ranziges Sperma und meine Stiefel in den Rachen, Du Versager. Los, komm! Ich will eine rauchen und meine Rotze in Deinem Mund loswerden.


Wenn Du Dich als mein Sklave bewerben willst, muss Dir eins von vorneherein klar sein: Du musst Dich vollkommen aufgeben und mir ohne Widerworte dienen. Da gibt es keine Kompromisse, sowas kann ich nicht gebrauchen. Und noch etwas: ich erwarte, dass Du mir anstandslos jeden Monat all Dein Geld gibst. Auch da lasse ich nicht mit mir verhandeln. Und wenn Du anfängst rumzujammern, dann suche ich mir sofort einen anderen. Also: traust Du Dir zu, mein neuer Sklave zu werden? Dann hol Dir den Clip und ich erkläre Dir, wie es läuft.


Lady Samantha kommt total verschwitzt aus dem Fitnessstudio. Ist ja klar, dass dabei vor allem ihre Füße in den Sneakern heiß und feucht geworden sind. Selbstverständlich riechen ihre Socken jetzt streng und es tut gut, als sie sich die Schuhe auszieht. Aber darauf hat ihr Sklave ja eigentlich nur gewartet. Gierig schnüffelt er an Samantha's Füßen, die sie ihm fest durch sein Gesicht reibt. Das wäre jetzt auch was für Dich, oder? Lecker!


Lady Steffi hält sich einen braven Sklaven zuhause. Dessen Flügel wurden schon lange vorher gestutzt. In diesem Clip muss er ihr und ihrer Freundin mal wieder so richtig schön die Turnschuhe sauber lecken. Neben Straßendreck sind die auch noch vom Sport ganz durchgeschwitzt. Während er vor ihnen auf dem Boden herumrutscht und kleinlaut erzählt, wonach der ganze Dreck genau schmeckt, lümmeln sich die beiden gemütlich auf der Couch.


Ein bisschen Trampling als Training hat dieser Sklaven-Heulsuse noch nie geschadet. Aber Madame Marissa wäre nicht sie, hätte sie nicht schon wieder ein spaßiges Ärgernis für den Sklaven parat! Während sie ihn zum Trampling verdonnert und er schon bereitliegt, lässt sie ihn zuerst ihr Gewicht spüren und dann -ohne, dass er es erwartet- hält sie ihm die Stiefelsohle vors Gesicht. Das ist das Kommando für "sauber lecken!". Und seinem Gesicht nach zu urteilen, hat Madame Marissa nicht darauf geachtet, wo sie mit ihren Stiefeln reingetreten ist... hups :-D.


Dein Schwanz wird danach brennen wie die Hölle, nachdem du abwechselnd wichsen und stoppen musstest. Diese Intervalle sind genau so ausgeklügelt, dass es dich bis in den Wahnsinn treibt, sobald du schon wieder stoppen musst! Und abgespritzt wird - wie du dir denken kannst - nur auf Kommando, sonst setzt es was. Doch die größte Überraschung hält der Schluss für dich bereit... beweis endlich mal ein bisschen Eier und trau dich mal was, hirnloses Sklavenvieh!


Du bist ein richtig dummer Sklave und tust alles, was deine Herrin Amy dir befiehlt! Sie kann dich so benutzen, wie immer sie will! Du bist ihr überhaupt nichts wert, du bist nur wie der Dreck unter den Schuhen und den darfst du jetzt auch noch wieder sauber lecken! Du gehörst auf den Boden deiner Herrin und wirst sie anbeten und vergöttern! Und vergess nicht die Heels weiter sauber zu lecken!


Saskia benutzt ihren Sklaven heute als Fussmatte! Mit ihren dreckigen Füssen trampelt sie auf sein Gesicht! Ihr Sklave liegt schon vor ihr auf dem Boden und kann sich nicht dagegen wehren! Sie putzt ihre Füsse auch noch auf seinem weissen Shirt ab und er bleibt da liegen! Saskia presst ihre Füsse auf sein Gesicht und fängt richtig an zu rubbeln! So werden ihre dreckigen Füsse gleich wieder sauberer!


Greedy Cassandra weiss genau, dass du ein kleiner Loser bist und deshalb bist du auch nichts wert! In ihren Augen bist du nur Abschaum und deshalb wirst du dir diesen Clip auch ansehen! Deine Herrin dominiert und erniedrigt dich. Du darfst ihre geilen roten Lippen bewundern, während sie mit dir redet und dich verachtet. Du wirst heute angerotzt und sie rülpst dich an! Du bist kein Mann, sondern nur ein Loser, der ausgelacht wird!


Herrin sexy Amy hat heute eine ganz spezielle Wichsaufgabe für dich: Tease and Denial! Na, weisst du, was das bedeutet?! Nimm die Herausforderung an und du wirst sehen, was es bedeutet! Dein Sklavenhirn und dein Schwanz wird von deiner Herrin ganz heiss gemacht! Das wird bei dem geilen Anblick wohl sehr schnell gehen! Mehr wird sie dir nicht verraten, dafür musst du dir das Video kaufen, also worauf wartest du noch?


Herrin Miss Atrax hat ein neues paar Stiefel von ihrem Sklaven bekommen! Als Belohnung bekommt er jetzt harte Tritte von ihr mit den geschenkten Stiefeln! Immer mitten in seine Eier! Der Sklave hat ganz schöne Schmerzen und kann sich nicht dagegen wehren! Auch die Freundin von Herrin Atrax lässt es sich nicht nehmen und tritt ebenfalls zu! Dazu gib e für den Sklaven auch noch andere schmerzhafte Erlebnisse mit den beiden Ladies!


Herrin Chantal ist heute da, weil sich der Sklave es gewünscht hat! Er hat ordentlich dafür gezahlt, denn er wird heute von ihnen so richtig geil fertig gemacht! Zwei Herrinnen sind mit ihm im Stall und behandeln ihn als ein Tier! Er ist nackt und muss vor ihnen durchs Stroh krabbeln! Dann muss er seinen Schwanz noch auf einen Tisch legen und die Herrinnen hauen drauf! Geile harte Session!


Diese Pimp Ladies machen dich kleinen Versager süchtig! Sie lieben es, dich von ihnen abhängig zu machen. Heute sind sie draussen auf dem Rasen und rauchen sich eine Zigarette! Du wirst ihnen natürlich jetzt als Aschenbecher dienen und die ganze Asche in deinen Mund aufnehmen! Ja, dafür bist du da! Na los, komm näher und dann auf die Knie und den Mund aufmachen! Wie lange sollen deine Herrinnen noch warten!


Heute wirst du von deiner Herrin Lady Nivia komplett versklavt! In ihren Augen bist du nur ein Stück Dreck, dass von ihr jetzt so richtig versklavt wird! Du wirst ihre Dominanz heute zu spüren bekommen, denn deine Herrin hat heute noch so einiges mit dir vor! Du kleiner Loser weisst noch nicht was dich erwartet, aber du wirst es schon ganz schnell zu spüren bekommen! Lady Nivia versklavt dich und du kannst nichts dagegen tun!


Heute bekommst du von Fraeulein Lucy eine Nutten Erziehung! Das ist dringend notwendig, denn du sollst schliesslich bald für sie anschaffen gehen! Sie braucht noch mehr Luxus und es wird dein Job sein, das Geld dafür an zu schaffen! Doch jetzt bist du für sie noch nutzlos, denn wer will dich denn so nehmen? Keinen Cent würde ein Freier für dich bezahlen! Also wird sie dich erstmal ein wenig ansprechender machen müssen! Wie erfährst du gleich!


Seine Herrin hat es sich bereits auf der Couch gemütlich gemacht und trägt geile schwarze Dessous mit geilen halterlosen Nylonstrümpfen. Ihren Sklaven hat sie wie einen kleinen Hund angeleint und er muss ihren Anweisungen folgen. Mit Genuss drückt sie ihm ihre stinkenden Nylonfüsse auf die Nase! Ihm bleibt keine andere Wahl, er muss den ganzen Duft mit seiner Nase aufnehmen. Seine Herrin liebt es ihn mit ihren Nylonfüssen zu dominieren und ihm zu zeigen, wer hier das sagen hat! Armer Hundesklave!


  Abonniere unseren RSS Feed