Deutsche Fetisch Clips

Geile Fetisch Clips aus Deutschland

Alle Artikel, die mit "Femdom" markiert sind

Ab sofort musst du blindes Vertrauen aufbringen, denn du stehst unter der Kontrolle und Abhängigkeit deiner neuen Herrin und Meisterin Emily Jone$. Gemeinsam wird sie mit dir einen Schuldschein aufsetzen. Danach gehörst du ihr. Du wirst ihren Befehlen folgen und alles machen was sie will, egal wie pervers es sein wird. Deine Rechnung hast du ebenfalls an deine Herrin Emily Jone$ zu begleichen. Dieses Femdom spiel wird dein Konto leeren und all das nur, weil du zu geil auf ihre dicken, prallen Titten bist und deiner Meisterin nicht wiederstehen kannst.


Sexy und dominant, erniedrigt dich Madame Svea von oben herab. Sie verachtet dich und blickt streng auf dich hinab. Du willst endlich deinen kümmerlichen Pimmeln wichsen? Diese Herrin erlaubt es dir nicht und zeigt dir stattdessen, wie erbärmlich und lächerlich du bist. Dir wird deine Geilheit genommen, du wirst nicht so einfach zum Zug kommen und unter der Herrschaft von Madame Svea leiden. Falls du dich wehrst, setzt sie sogar ihre Stiefel ein.


Hahaha! Schau Dir nur an, was mit Dir passiert, wenn ich mit Deiner Ausbildung zu meinem Zahlsklaven fertig bin. Genau wie dieser erbärmliche Idiot hier wirst Du auf Knien zu mir gekrochen kommen, um mir Dein ganzes Geld zu geben. Und damit Du nicht vergisst, wer Deine Geldherrin ist und welche Macht ich über Dich habe, lasse ich Dich meinen Strapon lutschen. Hast Du es auch so gut drauf, Schwänze zu blasen, wie der Loser im Clip? Ich wette nicht. Aber ich werde es Dir schon noch beibringen.


Du bist nichts wert, Du Loser. In meiner Welt existierst Du eigentlich überhaupt nicht. Wenn ich Dich beachte, dann nur als mein menschlicher Aschenbecher und wenn ich Dein Maul als Spucknapf benutze. Ich stopfe Dir meine alten Socken, ranziges Sperma und meine Stiefel in den Rachen, Du Versager. Los, komm! Ich will eine rauchen und meine Rotze in Deinem Mund loswerden.


Du liebst es, von einer sexy Lady dominiert zu werden. Du willst tun, was sie von Dir verlangt. Du willst nur ihre geilen Stiefel sehen, Dich daran reiben, daran lecken. Du willst Erlösung darin finden, zu kriechen, zu gehorchen und die spitzen Absätze zu lutschen. Sollst Du haben. Komm zu mir. Kauf Dir den Clip und ich gebe Dir genau das, was Du brauchst.


Meine Freundin Julika ist schon lange als Domina in der Szene aktiv. Heute kommt sie mit ihrem neuen Sklaven bei mir vorbei, weil sie ein bisschen Hilfe braucht. Der Typ ist mit den einfachsten Aufgaben total überfordert und braucht mal ein bisschen Strenge. Da sind zwei Herrinnen natürlich besser als eine. Schauen wir doch mal, wie er sich anstellt, wenn er uns die Stiefel sauber lecken soll.


Du wichsende Sklavenschlampe hast es doch nicht besser verdient, als unterwürfig und dreckig behandelt zu werden. Mit Geschenken und hohen Zahlungen wirst Du als Zahlnutte eingesetzt, um die Wünsche Deiner Herrin fachgerecht zu befriedigen. Nachdem Du herausgefunden hast, welche Geschenke auf ihrem Wunschzettel stehen, hast Du Dich unverzüglich daran zu machen, ihr Deinen Respekt zu zollen. Devot und hörig wie Du bist, zahlst Du geilen Frauen wie Deiner Herrin alles was sie verlangen. Du kannst dem heißen Latex und den geilen Stiefeln sowie ihrer strengen Art nicht wiederstehen...


Gutschein, Bargeld, großzügige Geschenke und Luxus-Gegenstände: Von dieser Geldherrin wird sich dein Kontostand so schnell nicht erholen. Dumme und devote Zahlsklavensäue, wie Du einer bist, werden von ihr wie unwürdiger Abfalls behandelt und ausgenutzt. Selbst wenn Du kein Geld mehr auf dem Konto hast, wirst Du für die Geldherrin noch einen Kredit aufnehmen müssen, um Deine Schulden bei ihr begleichen zu können. So streng hat dich noch keine Geldherrin zuvor behandelt. Princess Kitty interessiert es nicht, ob Du es Dir nicht leisten kann, sie verlangt alles von Dir, bis auf den letzten Cent!


Das Leben als Sklave unter der Herrschaft von Godess Mel ist nicht einfach. Abgerichtete Diener dürfen der Godess ihre Wünsche erfüllen und müssen sich streng nach ihrem Willen richten. Mit seinem Halsband wird der devote Sklave zu seiner Bestimmung gezerrt. Hilflos muss er mit ansehen, wie vor seinen Augen wild gefickt wird. Natürlich kann er sich nicht zurückhalten und würde gerne seine Geilheit ausleben. Ein fester Keuschheitsgürtel verhindert, dass der Wichser sich am Sex-Spiel beteiligen darf. Er darf lediglich mit seinen Augen den geilen Moment von Goddes Mel und ihrem Mitspieler erleben.


Prinzessin Kate wird Dich hart demütigen. Sonst sagt Dir niemand die Wahrheit, Prinzessin Kate allerdings kennt kein Pardon und nimmt kein Blatt vor den Mund. Du wirst wimmernd vor ihr kriechen, wenn die geile Herrin Dir endlich sagt, wo es lang geht. Denke nicht daran, dass Du wertloses Stück Mist irgendeine Chance hast, Dich herauszureden. Die strenge Herrin kennt deine niederen Instinkte und weiß genau, was für ein schwächlicher Versager du kleine Drecksau bist. Niemals zuvor wurdest du von einer Herrin so streng erniedrigt.


Darauf hat Madame Marissa nur gewartet: Die notgeile Sklavensau kann nicht anders und muss ihr jeden Wunsch erfüllen. Dabei können Madame Marissas Forderungen noch so dreckig ausfallen. Sie zwingt ihre untergebenen und devoten Männer ihr die Stiefel abzulecken. Die schmutzigen Reiterstiefel müssen von der Sohle an mit der Zunge poliert werden. Selbst die Rotze aus dem Mund der Herrin, hat der Sklave anstandslos abzulecken. Nur auf diese Weise können devote Lecksklaven beweisen, dass sie sich von der Herrin wirklich alles gefallen lassen. Mit Leidenschaft und Dominanz, züchtigt Madame Marissa jeden erbärmlichen Wichser und bringt ihn dazu, jede Bestrafung auf sich zu nehmen.


Ein riesiger, schwarzer Buttplug wartet auf unser Schweinchen. Meine Freundin steckt das Ding ohne mit der Wimper zu zucken tief in sein Arschloch, bis es quiekt! Was er wohl nicht erwartet hat ist, dass ich ihm jetzt eine Extra Dehnung verpasse... ich bin der Überzeugung, dass meine Faust ebenso gut in dieses kleine Schweine Arschloch passt und ramme sie ihm fest rein! Die Sauerei, die er dabei am Käfig veranstaltet, muss er selbstverständlich auch wieder sauber lecken!


Ich habe Bock auf eine schöne, erniedrigende Wichsanleitung für dich! Du musst dir, um deinen Orgasmus zu bekommen, selbst in die Fresse spritzen! Wie das geht, zeige ich dir in diesem Clip. Mach schön dein ganzes Gesicht voll!! Das wird der erbärmlichste Anblick, den ich jemals gesehen habe, haha! Darauf freue ich mich. Und wenn der Leim in deiner Fresse klebt, darfst du ihn nochmal richtig schön verteilen, bis er getrocknet ist!


Für dich ist das größte Glück auf Erden, wichsen zu dürfen wenn deine Herrin Amy das erlaubt. Aber noch mehr Spaß macht es, wenn deine Herrin glücklich ist und dich daran teilhaben lässt - und glücklich wird sie erst mit einem dicken Batzen Scheinchen! Das wirkt sich natürlich auf deine Wichsanleitung aus, weil dann die Chancen steigen, dass du auch Abspritzen darfst. Ab jetzt kannst du jedes Mal für's Wichsen draufzahlen!


Genau das richtige Video für euch perversen Zahlschweinchen... auf einem deutlich höheren Niveau, als eure bisherigen pseudo-dominanten Herrinnen von irgendwelchen Portalen, auf denen keine Seriosität entstehen kann! Sei gewarnt, dass eine leibhaftige Geldherrin dein Hirn aussaugen wird und dich zu einer zahlenden Marionette macht. Genau das werde ich tun - du wirst im Null Komma Nichts bereitwillig alles zahlen, was dir zur Verfügung steht! Und da erst merken, was dir an Geld für mich zur Verfügung steht! Pardon, STAND ;-)...


Wenn deine Herrin in guter Stimmung ist, hast du das große Los gezogen. Denn du darfst einen Stück vom Kuchen abhaben, und heute darfst du sogar unter Lady Golds Kommando deinen Schwanz bis zum Abwinken wichsen! Ja, sogar Abspritzen darfst du! Was dir so lange verwehrt blieb, wird nun geschehen... aber es gibt da noch eine kleine Bedingung, die du erfüllen musst, damit dein Traum wahr wird. Bist du bereit?


Eine Wichsanleitung kann dich locken, besonders, wenn sie dir den Orgasmus deines Lebens verspricht. Ich bin ganz offen mit dir - genau das werde ich tun - dich locken, um dich dann zu meinem Meisterwerk von Sklaven zu manipulieren, dass du so funktionierst, wie ich es haben will! Dieses Video wird dir den Verstand so sehr rauben, dass ich es in diesem Text gar nicht weiter ausschmücken muss. Mach die Erfahrung selbst und erlebe die geilste Unterwerfung, die dir jemals passieren wird!


Du weißt genau wie ich, wie sehr dich meine Füße kontrollieren könne. Es bedarf im Grunde nicht mal Worten, um dich völlig denkunfähig zu machen! Sobald ich meine göttlichen Füße vor dir ausbreite, sinkst du auf die Knie. Du wirst sie anbeten und verehren, dein Schwanz wird hart - von jetzt auf gleich! Du kannst dir nicht vorstellen, ohne meine Füße zu sein. Sie werden dein Hirn aus deinem Kopf ficken, Sklave.


Der Anblick von Princess Isabellas geilem Arsch, der in diesen engen Nylonstrumpfhosen steckt und durch eine Jeans-Hot Pant hervorlugt, macht dich schon wieder spitz wie Nachbar's Lumpi! Das ist wie Weihnachten für dich, nicht wahr? Und an Weihnachten gibt man bekanntlich Unmengen an Geld aus... komm, darüber freust du dich doch! Du denkst nur an diesen Arsch, sobald du ihn siehst. Dir ist es egal, wie viel Geld dieser geile Arsch frisst, du bist eine zahlwillige Sklavensau!


Herrin Blackdiamoond macht ihren Sklaven mit Zuckerbrot und Peitsche nieder. Sie pisst in eine Tüte und weiß genau, wie sehr dieser eine Sklave auf ihre Pisse abfährt. Er bettelt förmlich danach, sie zu trinken, doch Blackdiamoond lässt ihn nur daran schnüffeln und kann seinem Schwanz gleichzeitig dabei zusehen, wie er abgeht. Aber er hat keine besonderen Ansprüche zu stellen, also kippt sie die Tüte über seinem Kopf aus und lässt ihn wenigstens die Pisse von den kalten Bodenfliesen lecken.


Ein bisschen Trampling als Training hat dieser Sklaven-Heulsuse noch nie geschadet. Aber Madame Marissa wäre nicht sie, hätte sie nicht schon wieder ein spaßiges Ärgernis für den Sklaven parat! Während sie ihn zum Trampling verdonnert und er schon bereitliegt, lässt sie ihn zuerst ihr Gewicht spüren und dann -ohne, dass er es erwartet- hält sie ihm die Stiefelsohle vors Gesicht. Das ist das Kommando für "sauber lecken!". Und seinem Gesicht nach zu urteilen, hat Madame Marissa nicht darauf geachtet, wo sie mit ihren Stiefeln reingetreten ist... hups :-D.


Dein Schwanz kontrolliert dein Hirn zweifelsohne, du bist wie eine Schachfigur, deren Bewegungen von außen gesteuert werden. Schaffst du es auch, deinen "Mann" zu stehen und ein bisschen Multitasking-Talent zu beweisen?! Dann darfst du JETZT deinen kleinen Schwanz wichsen ;-)... aber gleichzeitig musst du auch die Füße deiner Göttin verwöhnen und deine Zunge mal ein bisschen bewegen. Wird dir das schon zu anstrengend, oder möchtest du endlich mal beweisen, was du kannst?


Der Kerl sieht aus, als könnte er eine Abreibung vertragen. So schmierig und aalig, dass mir schon schlecht wird! Ich fessel ihn an einen Stuhl, damit er mir hilflos ausgeliefert ist. Und dann beginnt mein persönliches Vergnügen: Ich drücke ihm meine Hände fest auf Mund und Nase, so dass kein Spalt mehr offen ist, durch den er Luft beziehen kann! Nur ICH entscheide, wann der Loser atmen darf. Ich bin seine Luftpumpe, und er hat gefälligst zu gehorchen, wenn er mich gnädig kriegen will!


Dein Verlangen, von überlegenen Frauen niedergemacht zu werden und ihnen zu dienen, macht dich gleichzeitig scharf und fertig. Da kann Dr. Lizz Berger helfen, die auf genau deine Femdom Leiden spezialisiert ist. Man sagt, es braucht einige Zeit, die richtige Therapeutin zu finden - doch hier hast du keine Zeit. Du kaufst diesen Clip und willigst ein dich zu öffnen, oder du lässt es bleiben. Ein Ausprobieren gibt es nicht. Willst du dich der Gefahr aussetzen, dass sie deine Sucht nur weiter aufbauen wird, oder glaubst du, sie kann dir helfen?


Du bist so heiß auf Jennys Arsch, dass dein Schwanz fast ein Loch in deine Hose bohrt. Richtig schmerzhaft, was? Jenny führt dir ihren geilen Arsch vor, während sie dir den Befehl gibt, ihn anzubeten und schön abzulecken... mit der Jeans, versteht sich! Mehr ist dir als niederem Sklaven nicht gegönnt, deshalb darfst du froh über alles sein, was dich deiner Herrin überhaupt nur ein Stück näher bringt. Und wenn du dafür eine raue Jeans ablecken musst!


Du hast die Kontrolle über die Auswirkungen deiner andauernden Geilheit schon völlig verloren. Alle Pornos sind langweilig, deine Frau macht dich auch nicht mehr an. Du bist richtig erbärmlich, weil du dein Geld sinnlos zum Fenster raus wirfst! Aber deine Herrin hilft dir gerne dabei, deine Scheine besser anzulegen. DU wirst in die völlige Abhängigkeit geraten und bekommst damit endlich eine Möglichkeit, deinem Schanz endlich mal wieder etwas zu bieten!


Die schöne, warme Pisse läuft Blackdiamoond in Strömen aus der Muschi und wird direkt im Sektglas abgefangen. Dann wird sie mit der Pisse ihrer Freundin vermischt, was ein besonders beißendes Aroma gibt, das dem Sklaven gleich in den offenen Mund eingeflößt wird. Er liegt festgeschnallt auf dem Rücken, so dass er sich mit dem Schlucken beeilen muss, damit nichts in die falsche Röhre gelangt. Wie aufregend... und alles, was daneben geht, leckt der andere Sklavenhund vom Boden auf. Blackdiamoond schätzt saubere Räume.


Dein Schwanz wird danach brennen wie die Hölle, nachdem du abwechselnd wichsen und stoppen musstest. Diese Intervalle sind genau so ausgeklügelt, dass es dich bis in den Wahnsinn treibt, sobald du schon wieder stoppen musst! Und abgespritzt wird - wie du dir denken kannst - nur auf Kommando, sonst setzt es was. Doch die größte Überraschung hält der Schluss für dich bereit... beweis endlich mal ein bisschen Eier und trau dich mal was, hirnloses Sklavenvieh!


Der fette Bauch dieses erbärmlichen Sklaven lädt förmlich dazu ein, platt getreten zu werden. Ob er die Hoffnung hat, dass es sein Fettgewebe dezimiert? Haha... so eine Lachnummer, wie er da liegt. Lady Karame tritt ihn barfuß immer und immer wieder in seine weichen und empfindlichen Polster, und da er es anfangs fast auch noch geil findet, wird sie immer härter, um ihm jeglichen Spaß daran zu nehmen, bis er wie ein hilfloses Würstchen auf dem nackten Boden zurückbleibt.


Da wartet der arme Teufel ganz unschuldig auf der Couch und fühlt sich wie ein Herr im eigenen Reich, solange ich nicht da bin... ach wie schön, wenn ich ihm diese Illusion gleich wieder rauben kann! Haha!! Es macht mir tierisch Spaß ihn genau nach solchen Momenten seines Wohlgefühls wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzubringen... und heute habe ich gleich zwei paar stinkender Schuhe, die ich ihm in die Fresse drücke bis er sich schämt, sich auch nur ansatzweise wie ein König gefühlt zu haben!!!


Mein Freund hatte eine grandiose Idee für deine Demütigung! Was das sein wird, fragst du dich? Du wirst jedenfalls zum Gespött der ganzen Straße werden, ich lach mich allein schon bei dem Gedanken schlapp!!! Vielleicht läufst du wie eine Sissy auf dem Strich durch die Straße und lässt die Nachbars- Männer für Geld einmal in dein Arschloch abzuspritzen, während die Weiber einkaufen sind... oder aber du erleichterst sie als ein lebendes Straßen-Dixiklo! Oder vielleicht... na, ich will nicht zu viel verraten ;-).


Überleg dir sehr gut, ob du diesen Clip kaufst. Das ist nichts für neugierige Amateure, die sich auch anderswo einen runterholen können. Denn dieses Wichsvergnügen zieht Konsequenzen nach sich, die nur erfahrenen und wirklichen Zahlsklaven vorenthalten sind. Wer die Nerven nicht hat - bitte wieder zurück in die Abstellkammer! Für die wirklich interessierten gilt: hier kommst du sprichwörtlich auf deine vollen Kosten. Das ist ein absoluter Ausnahmeclip, der alles andere in den Schatten stellt. Und es wird dir eine Ehre sein, an Lizz La Reign zu zahlen.


Dieser dumme, kleine Wicht.. da hat er einfach verweigert, dass ich ihn bei einem Videodreh bloßstelle. Was denkt er, wer er ist? Einmal Sklave, immer Sklave! Ich habe beschlossen, sowas stark zu ahnden. Das ist doch kein Spielchen, das ist eine Selbstverständlichkeit, dass er seiner Herrin zu Füßen liegen soll! Seine Strafe fällt sehr hart aus, damit er weiß, was er sich da eingebrockt hat und wie das zwischen uns beiden funktioniert. Je heftiger er den Schmerz meiner Peitsche spürt, desto besser. Sonst kriege ich schnell das Gefühl, dass er nichts verstanden hat.


Herrin Miss Atrax ist ziemlich langeweilig und so muss ihr Sklave herhalten, damit er seine Herrin amüsieren kann! Sie benutzt viele Hilfsmittel um ihrem Sklaven Schmerzen zu zufügen! Das macht der Herrin richtig viel Spass und ihre Laune steigt schon wieder! Mit jeder Minute steigt ihre Laune wieder und sie geniesst es, ihn auch mit der Peitsche aus zu peitschen! Jetzt kommt er nicht mehr wieder raus und muss die Schmerzen aushalten!


Die Femdom Queen hat dich heute zu sich bestellt um dich zu erniedrigen! Sie sagt dir, dass du ihr nichts wert bist und dass du kleiner Loser es eigentlich nicht verdienst, dass deine Herrin sich mit dir beschäftigt! Du würdest dich besser als Bodenbelag machen, denn dann könnte deine Herrin den ganzen Tag auf dir herumtrampeln! Zuerst einmal wirst du dir aber das Video kaufen und darin genau das tun, was deine Herrin dir befiehlt!


Lady Casandra hat gerade Langeweile und zur Belustigung hat sie sich einen Sklaven vorbei kommen lassen. Ihre Füße müssten mal wieder massiert werden und auch ihre Stiefel brauchen dringend eine Reinigung mit einer Sklavenzunge. Dann will Lady Casandra auch noch eine Zigarette rauchen und ihr Sklave darf natürlich, wie soll es auch anders sein, ihren Aschenbecher spielen. Immer schön den Mund aufmachen und die Asche auffangen. Mit ihrem Sklaven ist sie ja nicht ganz zufrieden, aber wenigstens konnte er ihr die Langeweile vertreiben und hat sie ein wenig belustigt.


  Abonniere unseren RSS Feed