Deutsche Fetisch Clips

Geile Fetisch Clips aus Deutschland

Alle Artikel, die mit "Sexy" markiert sind

Ab sofort bist du die menschliche Toilette, denn die Goddess plant eine Party und du wirst sie dabei unterstützen. Nur so kannst du Menschen begegnen, die sehr sexy sind. Als persönlicher Sklave deiner Goddess wirst du nicht widersprechen und gehorsam alles schlucken. Schließlich hast du ja auch dafür bezahlt, benutzt zu werden. Hier hast du die Gelegenheit, als Lebendklo zur Verfügung zu stehen. Dafür bekommst du immerhin Kaviar, Sekt und darfst Schwänze lutschen. Eine Pause bekommst du erst, wenn die Party vorbei ist.


Facetrampling und Sport lassen sich sehr gut kombinieren. Die Goddess hat sich für den Sport zurechtgemacht und sieht sehr sexy aus. Mit den Turnschuhen, die der Fußanbeter zuerst lecken muss, bekommt er Tritte ins Gesicht. Danach sind die Socken dran, da darf der Loser schnüffeln und auch hier wird sein Gesicht getrampelt. Am Ende muss er die nackten Füße verwöhnen. Hier darf er an den Zehen nuckeln, aber er muss auch die Fußsohlen lecken. Die Goddess dominiert und erniedrigt den mickrigen Fußanbeter.


Perfekte Arschbacken in einem sexy, schwarzen Spitzenhöschen bringen dich um den Verstand und das ist genau das, was Miss Medea Mortelle will. Sie wird dich abrichten zu einem devoten, kriechenden Sklaven. Als Loser musst du dich ihrem geilen Arsch unterwerfen und wenn die Miss sich auf dich setzt, bekommst du eine Wichsanweisung, doch abspritzen darfst du nicht. Miss Medea Mortelle wird dir mit ihrem Facesitting den Atem rauben, doch du willst immer mehr. Es erwartet dich ein sehr hartes Sklaventraining.


Ich berichte wie schnell Sklavenerziehung ausarten kann und zwar 100% echt und real! Ich werde beweisen wie einfach es ist selbst Überweisungen vom Konto meiner Zahlsau auf mein Konto vorzunehmen. Die einzige Hürde ist hier das Überweisungslimit, aber das umgehe ich ganz einfach indem ich dem Bankberater eine kurze Nachricht schicke. Und du kannst direkt dabei zusehen und dich von der Echtheit überzeugen! Während ich auf die Überweisung warte zeige ich dir meinen Ordner voller Verträge, Fahrzeugbriefe, Eigentumsübertragungen und natürlich KG- Schlüssel. Nach und nach hat die Sklavin mir alles überwiesen und sich mir unterworfen. Luxusgüter besitzt sie keine mehr und ihre monatlichen Fixkosten sind auch nicht zu verachten. Welchen Betrag ich mir erlaubt habe zu Überweisen? Das siehst du dann im Video.


Sexy und dominant, erniedrigt dich Madame Svea von oben herab. Sie verachtet dich und blickt streng auf dich hinab. Du willst endlich deinen kümmerlichen Pimmeln wichsen? Diese Herrin erlaubt es dir nicht und zeigt dir stattdessen, wie erbärmlich und lächerlich du bist. Dir wird deine Geilheit genommen, du wirst nicht so einfach zum Zug kommen und unter der Herrschaft von Madame Svea leiden. Falls du dich wehrst, setzt sie sogar ihre Stiefel ein.


Lady Nivia erfüllt Dir Deinen sehnlichsten Wunsch, Dein innigster Traum wird endlich wahr: POV nimmt sie Dir mit ihren nackten Füßen die Luft zum Atmen. Du wirst ihre Füße riechen, Du wirst an ihren Sohlen lecken und ihre Zehen ablutschen. Du wirst dieser sexy Herrin gehorchen und ihr Deinen letzten Atemzug auf ihre sexy Füße hauchen. Du wirst es lieben, ihr zu Füßen zu knien. Du wirst ihr hörig. Denn Du willst ihre Füße!


Ihr kleinen Loser! Ihr habt einfach keine Ahnung, wie man eine Geldherrin wie mich richtig behandelt. Ihr wisst, dass Ihr Euren Tribut an mich bezahlen solltet, aber wenn es soweit ist, kriegt Ihr die große Flatter. Nur weil Ihr nicht genau wisst, wie viel Ihr mir überweisen sollt, macht Ihr letztendlich gar nichts. Ganz schön peinlich, Jungs. Wir werden das heute mal anders machen. Wir spielen nämlich ein Spiel, und sein Ausgang entscheidet darüber, wie hoch die Summe ist. Also: nehmt mal Eure Eier in die Hand, kauft Euch den Clip und habt genug Mut, mit mir zu spielen.


Du willst mich. Ich habe das gespürt. Deine Blicke auf meinem Körper, sie waren und sind deutlich spürbar. Aber Du hast nicht genug Eier in der Hose, um mich anzusprechen. Deshalb habe ich das nun getan. Jetzt bist Du bei mir zuhause und schaust mir auf den fast nackten Arsch, wenn ich meine Yogaübungen mache. Du bist ganz fasziniert und Dein Wille wird immer schwächer. Oh, ich weiß es. Schon sehr bald bist Du mein willenloser Sklave. Und genau so mag ich es.


Ich will doch schwer hoffen, dass Du den ersten Clip der Findom Woche schon gekauft und runtergeladen hast. Ich erteile Dir hier schließlich eine Lektion. Ich mache Dich zu meinem willenlosen Geldsklaven. Wie? Ganz einfach. Ich mache Dich komplett abhängig von mir und meinem sexy Körper. Du wirst nur noch an mich denken können. Keine andere Frau kann Dir geben, was ich Dir gebe. Deshalb wirst Du mich auch immer brav bezahlen. Weil ich es wert bin. Weil ich die Geilste bin.


Lady Samantha kommt total verschwitzt aus dem Fitnessstudio. Ist ja klar, dass dabei vor allem ihre Füße in den Sneakern heiß und feucht geworden sind. Selbstverständlich riechen ihre Socken jetzt streng und es tut gut, als sie sich die Schuhe auszieht. Aber darauf hat ihr Sklave ja eigentlich nur gewartet. Gierig schnüffelt er an Samantha's Füßen, die sie ihm fest durch sein Gesicht reibt. Das wäre jetzt auch was für Dich, oder? Lecker!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive