Deutsche Fetisch Clips

Geile Fetisch Clips aus Deutschland

Herrin BBW Lady Cathy und ihr neuer Freund sitzen auf dem Sofa und knutschen! Du bist nur ein jämmerlicher Loser, der zu ihren Füssen sitzt und zugucken muss! Von deinem Platz aus starrst du sie an und du musst dich von ihnen demütigen lassen, denn sie erniedrigen dich verbal! Alles, was dir Spass amchen würde, macht sie mit ihrem neuen Lover und du bist nur der kleine Cuckoldsklave, der ihnen dabei zusehen darf!


Herrin Katja und ihre Freundin Lena wollen sich genüsslich eine Zigarette rauchen, aber das Sofa ist nicht gut genug für diese geilen Jeansärsche! Also muss ihr Sklace mit seinem Gesicht auf das Sofa und die beiden Herrinnen nehmen mit ihren Jeansärschen auf seinem Gesicht Platz! Bevor sie sich zusammen auf ihn drauf setzen, wechseln sie sich ab! Dann zerquetschen sie zusammen sein Gesicht und rauchen ihre Zigarette auf!


Seine Herrin hat es sich bereits auf der Couch gemütlich gemacht und trägt geile schwarze Dessous mit geilen halterlosen Nylonstrümpfen. Ihren Sklaven hat sie wie einen kleinen Hund angeleint und er muss ihren Anweisungen folgen. Mit Genuss drückt sie ihm ihre stinkenden Nylonfüsse auf die Nase! Ihm bleibt keine andere Wahl, er muss den ganzen Duft mit seiner Nase aufnehmen. Seine Herrin liebt es ihn mit ihren Nylonfüssen zu dominieren und ihm zu zeigen, wer hier das sagen hat! Armer Hundesklave!


Herrin Lady Anja hat mal wieder ihre geilen weissen High Heel Stiefel an! Du bist ihr Sklave, also hast du auch gefälligst dafür zu sorgen, dass ihre Stiefel immer sauber sind! Sie hält dir ihre Absätze hin, schön dran lutschen! Saug den ganzen Dreck in dein Sklavenmaul ein! Deine Herrin wird dir Anweisungen geben und du hast zu gehorchen! Du bist schliesslich ihr Stiefellecker und wirst den ganzen Dreck mit deiner Sklavenzunge ablecken!


Der Duft von Jenny's geilen Füßen in Socken liegt noch in der Luft und macht dich schon so richtig geil! Jenny weiss genau, was du dir jetzt noch wünscht! Du bekommst ihre nackten Füße zu sehen und natürlich auch zu riechen! Langsam zieht sie ihre Socken aus und hebt ihre Füsse direkt unter deine Nase! Du wirst ihre Füße anbeten und an ihnen riechen! Wenn sie will, dann reibt sie mit ihren Füßen auch durch dein Gesicht! Du wirst ihr gehorchen und ihren Anweisungen folgen!


Heute wird Herrin Katja ihr neuestes Spielzeug ausprobieren: eine Facetrampling Box! Ihr Sklave liegt in der Box und nur sein Gesicht guckt heraus! Mit ihren geilen schwarzen Turnschuhen kann sie dann mühelos auf seinem Gesicht herum trampeln und er kann sich überhaupt nicht wehren! Dann stellt sie sich natürlich auch noch mit ihren geilen weissen verschwitzen Socken auf sein Gesicht! Auch in barfuss lässt sie es sich nicht entgehen ihn so richtig geil zu dominieren!


Die rothaarige Tura macht erstmal eine Raucherpause. An diesem schönen Tag geht sie barfuss nach draussen und ihr Sklave liegt schon vor der Stufe. Nun kann sie während sie raucht ihre Füße auch entspannen, denn der Sklave dient ihr als Fussablage! So kann sie ihre Pause in vollen Zügen geniessen und er bekommt den ganzen Dreck, der unter ihren Füßen klebt ab!


Mitten in der Disco muss sich dieser Sklave um die Füße seiner Herrin kümmern. Lady Rabula hasst es dreckige Füße zu haben und durch den ganzen Dreck auf der Tanzfläche, sind ihre Füße schwarz. Genau das Richtige für ihren Sklaven. Dieser Loser wird ihr nun ihre Füße schon wieder sauberlecken. Schön jeden einzelnen Zentimeter! Tja hätte seine Herrin doch mal Schuhe angezogen, nun hat er viel zu tun und der Dreck klebt so schön unter ihren Füssen!


Princess Barby raucht sich gemütlich eine Zigarette. Doch leider muss sie abaschen und sie hat gar keinen Aschenbecher griff bereit. Darum muss sich jetzt ihr Sklave kümmern, der neben ihr, allerdings auf dem Boden sitzt. Er soll keinen Aschenbecher holen, nein er wird ihr Aschenbecher sein! Er muss seinen Mund öffnen und sie kann schön abaschen! Danach rotzt sie ihm noch in sein gesicht! So ein nutzloser Sklave!


Murielle will heute ihren Sklaven dazu trainieren, dass er endlich mal mehr aushält! Also muss er sich unter ihre Couch legen. Sie liegt natürlich noch oben drauf und so kann sich ihr Sklave auch nicht mehr wehren. Sie wechselt ihre Positionen und der Sklave muss immer schön die Couch mit ihrem Gewicht drauf, ausbalancieren!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive